Skip to main content

Affäre gesucht? Die besten Portale im Vergleich

Wer in einer Beziehung steckt, hatte vielleicht schon das ein oder andere Mal einen Traum von einer Affäre oder einem Seitensprung. Doch nur die wenigsten gehen von der Fantasie in die Wirklichkeit über und gehen eine Affäre ein. Doch lohnt es sich diesen Schritt zu gehen? Wie von Amorendo zeigen Ihnen auf, worauf Sie bei einer Affäre achten müssen, wie Sie dieses Liebesabenteuer genießen können und was Sie tun müssen, wenn daraus doch mehr wird!


  • Ansicht:

First Affair
C-Date
Lovepoint
Secret.de
First-Casual
Secrets of Love
Lustagenten
Finya
Meet2Cheat

Wie kann ich eine Affäre beginnen?

Der Reiz einer Affäre liegt vor allem im Neuen und Unbekannten. Dieses aufregende Liebesabenteuer kann Sie wieder an Gefühle erinnern, die in Ihrer langjährigen Beziehung schon blasser geworden sind. Außerdem kann die Zeit mit dem Geliebten oder der Geliebten eine kleine Auszeit vom Alltag oder Beziehungsstress sein. Für einige Stunden können Sie abschalten und nicht an Ihre Sorgen denken. Allerdings sollen Sie beim Start einer Affäre darauf achten, dass auch wirklich alles geheim bleibt. Wo finden Sie also eine heimliche Affäre zum Fremdgehen? Im Büro oder Freundeskreis werden Sie sicher nicht fündig. Dafür bieten sich Portale im Internet an, die verlässlicher sind. Gerade in Seitensprung-Agenturen suchen Millionen Menschen nach Kontakten, mit denen Sie eine Affäre eingehen können. Doch haben Sie dabei einen genauen Blick auf die Agenturen, denn nicht jeder Anbieter ist lukrativ. Gerade bei seriösen Dienstleistern wird auf Privatsphäre und Anonymität sehr viel Wert gelegt. Wenn Sie das passende Angebot für sich suchen, sind Sie bei Amorendo richtig. Wir haben Ihnen eine Übersicht der besten Daiting-Portale zusammengestellt. Nun müssen Sie sich nur noch für einen Anbieter entscheiden, der für Ihre heimliche Affäre geeignet ist. Wenn Sie sich entschieden haben und Ihrem Liebesabenteuer nichts mehr im Weg steht, dann haben wir hier noch ein paar Tipps für Sie.

Affären-Knigge:

  • Bedürfnisse besprechen: Reden Sie von Anfang an Klartext: Was wollen Sie? Dabei geht es nicht nur um ihre Vorlieben im Bett, sondern auch um die Vorstellung des Verhältnisses. In diesem Gespräch können Sie außerdem festhalten, wo Sie sich treffen.
  • Spaß haben: Eine Affäre dient vor allem dem Zweck Spaß zu haben! Wenn Sie schon früh ein schlechtes Gewissen quält, dann ist diese Art von Arrangement vielleicht nicht das Richtige für Sie…
  • Nicht auf die große Liebe hoffen: Wer in seine Affäre mehr reininterpretiert als Vergnügen und einen One Night Stand der Riskiert es, am Ende selbst verletzt zu werden. Hoffen Sie daher nicht auf eine Beziehung und Sie werden nicht enttäuscht.
  • Ehrlich sein: Wenn Sie im Gegenzug merken, dass Ihre Affäre mehr Gefühle hegt und sich mehr erhofft, sollten Sie ehrlich sein. Denn egal, wie viel Spaß Sie zusammen haben: Wenn Sie keine Gefühle erwidern, müssen Sie die Affäre beenden. In einer Affäre soll es nicht zu Komplikationen kommen.

Was macht für Sie die Traumfrau aus?

Wie kann ich eine Affäre beenden?

Zu Beginn kann eine Affäre ein aufregendes Liebesabenteuer sein und die Flucht aus dem Alltag ermöglichen. Doch auch in einer Affäre kann es zu einer Routine kommen, die Sie darüber nachdenken lässt, wie Ihre Zukunft in Ihrem Liebesleben aussehen soll. Zunächst stellen Sie sich die Frage, ob Sie eine belanglose Affäre haben, die Sie aufgeben wollen oder ob vielleicht doch etwas mehr dahinter steckt. Wenn Sie Ihre Affäre beenden wollen, müssen Sie trotzdem ein paar Regeln einhalten, damit der Liebhaber oder die Geliebte nicht verletzt werden. Wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengetragen, wie Sie Ihre Affäre beenden können.

Setzen Sie sich im Vorfeld mit der Situation auseinander und überlegen Sie sich, wieso Sie Ihre Affäre beenden wollen. Welche Gründe lässt Sie diesen Entschluss fassen? Lassen Sie sich für diese Entscheidung ruhig etwas Zeit und übereilen Sie dabei nichts. Wenn Sie sich mit Ihrer Geliebten oder Ihrem Liebhaber aussprechen, sollten Sie keine verletzenden Äußerungen verwenden und Ihre Formulierungen klar wählen. Ein neutraler Ort hilft bei dieser Situation ungemein. Es ist zwar leichter, eine Affäre zu beenden, als eine langjährige Beziehung, trotzdem können auch hier unerwartete Probleme auftauchen. Es ist immer möglich, dass Gefühle im Spiel sind, die verletzt werden können. Hier müssen Sie ganz offen und ehrlich über Ihre Gefühle sprechen und sagen was sie empfinden. Dabei sollten Sie keine falschen Hoffnungen bei Ihrem Geliebten/ Ihrer Geliebte schnüren und sich nicht auf Kompromisse eingehen, die Sie eigentlich nicht wollen. Haben Sie dabei Ihre Entscheidung fest im Blick und lassen Sie sich nicht aus der Fassung bringen. Nach dem Ende der Affäre sollten Sie den Kontakt meiden (auch auf Facebook!), wenn es nicht unbedingt notwendig ist. So können keine falschen Hoffnungen geweckt werden.

Wie trifft man nette Frauen?

Wenn aus einer Affäre mehr wird…

Eine Affäre ist Leidenschaft und Lust, die Sie gemeinsam mit Ihrer Geliebten/ Ihrem Geliebten ausleben können. Es ist aufregend und unverbindlich, wie Sie sich eine klassische Affäre vorstellen. Allerdings merken Sie nach einigen Treffen, dass doch Gefühle im Spiel sind – obwohl Sie sich am Anfang geschworen haben, dass Sie sich nicht verlieben werden…

Nicht immer, aber oft kann aus einer Affäre mehr werden, als zu Beginn gedacht. Wenn beide Partner merken, dass Sie in Ihrer langjährigen Beziehung unglücklich sind oder nicht mehr Single sein wollen und sich auf die Affäre fest einlassen wollen, dann entsteht aus dem Liebesabenteuer eine neue Beziehung. Doch hoffen Sie nicht zu früh: In den seltensten Fällen geht dieser Fall gut aus. Vor allem wenn sich beide zu Beginn auf etwas Lockeres geeinigt haben und eine Seite Gefühle entwickelt, werden diese meist nicht erwidert. Doch hin und wieder passiert es dann doch. Wenn Sie in einer festen Beziehung stecken, müssen Sie erst einmal Ihre Situation überdenken und analysieren, was Sie wirklich wollen. Ist die Beziehung noch stark genug, dass Sie diese Krise überstehen? Oder ist die Affäre der letzte Anstoß, die Beziehung zu beenden und den Weg mit einem neuen Partner an Ihrer Seite zu gehen? Lassen Sie sich dabei auch nicht von den Frühlingsgefühlen mit der Affäre täuschen: Diese Gefühle, die gerade besonders und aufregend sind, können ganz schnell wieder zur Routine werden. Bevor Sie also die bestehende Partnerschaft zugunsten der neuen aufgeben, sollten Sie sich selbst und die Situation gut überdenken.

Wenn Sie Glück haben, müssen Sie vielleicht niemals eine Entscheidung treffen, weil sich die Dinge von alleine erledigen oder nicht Sie die Richtung vorgeben müssen. Wenn Sie sich nach allem mit Ihrer neuen Situation wohl fühlen, haben Sie alles richtig gemacht. Und wer weiß: Vielleicht steckt ja hinter Ihrer Affäre Ihre große Liebe?