Skip to main content

Lablue

()
Mitglieder0.5 Millionen
Frauen / Männer47/53 Prozent
Durchschnittsalter30-50 Jahre
App vorhanden
PreisPremium ab 1,99€ / mtl.

Die Singlebörse lablue fällt zwar nicht mit einem ansprechenden Design auf, allerdings ist es für die Mitglieder kostenlos nutzbar. Der Funktionsumfang ist dabei auch nur auf das Mindeste beschränkt und ermöglicht den Mitgliedern eine unkomplizierte Kontaktaufnahme. Wer ohne großartige Persönlichkeitstest auf der Suche nach dem Traumpartner ist oder ungestört flirten will, ist bei lablue trotzdem richtig. Die Profile werden von der Redaktion händisch geprüft und verringern damit die Gefahr von Fake-Profilen. Für ein paar wenige Euros können zusätzliche Features freigeschaltet werden, allerdings können Frauen und Männer diese Singlebörse auch kostenfrei nutzen.


"Solide, kostenlose Singlebörse."

Mitglieder
(3.3/5)
Im Vergleich wenig Mitglieder.
Frauen/Männer
(4.2/5)
Nahezu ausgeglichenes Verhältnis.
Vermittlungserfolg
(3.1/5)
Mittelmäßig, weil es wenig Suchkriterien gibt.
Funktionalität
(3/5)
Veraltetes Design.
Preis-Leistung
(4.2/5)
Fast alle Funktionen kostenlos.
Seriösität
(3.8/5)
Trotz kostenlosen Funktionen eine seriöse Singlebörse.
Anonymität
(4.5/5)
Profle sind nicht über eine Anmeldung einsehbar.
Gratis Funktionen
(4.2/5)
So gut wie alle Funktionen sind kostenlos.

Beschreibung

LaBlue Test und Erfahrung

Die 2002 gegründete Singlebörse LaBlue fällt vor allem durch die kostenlosen Funktionen auf. Während viele Dating Portale bestimmte Funktionen nur in einem Premium-Account anbieten, kommt diese Singlebörse ohne Zahlungen der Mitglieder aus. Wenige Zusatzfunktionen können auch bei LaBlue dazu gebucht werden. Allerdings können Singles die Plattform auch problemlos kostenfrei nutzen. Neben Singles finden sich unter den Mitgliedern auf LaBlue auch verheiratete User, die einfache Mail-Freundschaften oder Freizeitpartner suchen. Es ist also keine reines Dating Portal, sondern auch ein soziales Netzwerk.

Auf LaBlue können Mitglieder ganz schnell und unkompliziert neue Leute kennen lernen. Vor allem Mitglieder ab 30 Jahren sind hier aktiv. Auch die Geschlechterverteilung spricht für LaBlue. Das Frauen/Männer-Verhältnis ist nahezu ausgeglichen. Dabei ist die Qualität der Mitgliederprofile für eine kostenlose Singlebörse ziemlich hoch, was wohl auch an der händischen Prüfung durch die Redaktion liegt. Dabei ist vor allem auch der Umgangston unter den Mitgliedern sehr angenehm und freundlich. Die meisten Mitglieder sind sehr aktiv und reagieren schnell auf Anfragen. Trotzdem sind die Erfolgsaussichten auf LaBlue für Singles, die sich wegen Datings anmelden, relativ gering. Das liegt vor allem an den fehlenden Suchfunktionen oder Gestaltungsmöglichkeiten der Profile. Auch Eigenschaften oder gemeinsame Interessen können auf der Singlebörse nicht eingetragen werden. Gerade aufgrund der hohen Anzahl der Mitglieder von 500.000 Menschen, ist es schwierig, den richtigen Lebenspartner zu finden.

Auszeichnungen und Preise

Extra Features

Neben der ganz normalen Kontaktaufnahme können Mitglieder einige Zusatzfeatures innerhalb eines Premium-Accounts nutzen. Dabei handelt es sich zum Beispiel um ein größeres Mailarchiv oder eine verbesserte Anzeige von Besuchern auf dem Profil. Allerdings sind diese extra Features nichts Außerordentliches und bieten dem Mitglied keine neuen Möglichkeiten, den eigenen Traumpartner zu finden.

App

Die Singlebörse lablue verfügt nicht über eine eigene App und ist nur im Browser erreichbar. Die Webseite ist aber für mobile Geräte optimiert, so dass Sie auch auf dem Smartphone nutzbar ist.

Kosten Premium

Eine Premium-Mitgliedschaft ist nur in den wenigsten Fällen ratsam, da es sich dabei nur um wenige Zusatzfeatures handelt. Wer trotzdem etwas zahlen möchte, kann auf ein größeres Mailarchiv, eine verbesserte Anzeige von Profilbesuchern oder eine Anzeige mit dem letzten Login zurückgreifen. Außerdem steht eine größere Auswahl- und Freundesliste, sowie Expressfotos oder Express Profiltexte zur Verfügung. Diese Kosten können mit Kreditkarte, Überweisung, Paypal oder eBanking getätigt werden.

  • 1,99€ für 10 Tage
  • 5,00€ für 1 Monat
  • 24,00€ für 12 Monate

Kostenlose Funktionen

So gut wie alle Funktionen sind auf LaBlue für die Mitglieder kostenlos, nicht nur für Frauen wie auf vielen anderen Singlebörsen. Um zu Flirten, auf Partnersuche zu gehen oder einfach neue Leute kennen zu lernen, ist kein Premium-Account erforderlich. Dieses Portal eignet sich daher besonders gut, um schnell, unkompliziert und kostenlos neue Menschen kennen zu lernen.

Kündigung

Eine Kündigung der Mitgliedschaft kann unter dem Hauptmenü getätigt werden. Dazu wird die Option „Mitgliedschaft beenden“ ausgewählt. Die Premium-Mitgliedschaft läuft ab Ende der Laufzeit automatisch ab.

Abschließend

Mit 500.000 Mitgliedern in Deutschland hat die Singlebörse LaBlue eine hohe qualitative Mitgliederzahl, obwohl die Plattform komplett kostenlos genutzt werden kann. Die Profile werden durch die Redaktion geprüft, damit Fake-Profile schnell ausgeschlossen werden können. Das Altersdurchschnitt der Mitglieder liegt bei 30-50 Jahren und ist im Geschlechterverhältnis nahezu ausgeglichen. Daher ist das Niveau der Mitglieder und der Umgang untereinander sehr freundlich.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



inkl. 19% gesetzlicher MwSt.