Skip to main content

So bekommen Frauen ihren Exfreund zurück

Verlassen zu werden ist für jede Frau ein schwerer Schlag. Jahrelang teilt man Leben, Momente, vielleicht auch Hab und Gut. Und dann ist plötzlich alles aus. Von einem Tag auf den anderen zerbricht das Glück. Frauen werden zwar seltener als Männer von ihrem Partner verloren als umgekehrt, aber wenn es passiert, trifft es die Frau ganz besonders hart. Frauen sind empfindsame Wesen und eine plötzliche Trennung kann eine Erschütterung der Seele auslösen. In so einer Situation hilft es erst einmal eine Kontaktsperre zum Expartner aufrecht zu erhalten. Sind erstmal einige Monate ins Land gezogen sollte man sich man sich überlegen, woran die Beziehung gescheitert ist und warum der Mann die Trennung initiiert hat. Oft ist es so, dass auch beim Mann nach einer gewissen Zeit, in der sich die erste Aufregung gelegt hat, Zweifel an der Entscheidung aufkommen. Wenn man sich als Frau dann noch sicher ist, dass man den Exfreund zurück bekommen möchte, ist es Zeit sich zu überlegen, wie man dieses Ziel erreichen kann.

 

Symbolbild das Frau zeigt, die mit ihrem Exfreund wieder zusammen gekommen ist.

Tanken Sie neues Selbstvertrauen und machen sich so für ihren Exfreund attraktiv!

Der erste Schritt sollte dabei sein, wieder zu sich selbst zu finden und Selbstvertrauen aufzubauen. Gönnen Sie sich mal etwas. Machen sie das Wellness Wochenende, auf das ihr Mann früher keine Lust hatte. Ziehen Sie mit ihren Freundinnen um die Häuser und tanken Sie neues Selbstvertrauen. Auch Sport ist eine Super Möglichkeit, sich besser zu fühlen. Und die Figur kommt dadurch auch wieder besser in Schuss! Sie werden sehen, wenn Sie das nächste mal auf ihren Ex Freund treffen, haben Sie eine ganz andere Ausstrahlung. Ihr Mann wird Sie in einem ganz neuen Licht sehen.

So geht die Kontaktanbahnung mit dem Ex

Das erste treffen nach der Trennung steht an, eine aufregende Situation für beide. Und häufig wird in dieser Situation klar – noch ist nicht aller Tage Abend! Dann geht es grundsätzlich erst einmal um die Frage, woran die Beziehung gescheitert ist. Schuldzuweisungen sind dabei wenig hilfreich. In den meisten Fällen haben beide Partner Fehler begangen. Wenn von beiden Seiten noch Interesse besteht, dann sollte man sich zusammen setzen und gemeinsam an einer Lösung arbeiten. Welche kommunikativen Wege man beschreiten sollte um den Exfreund zurück zu gewinnen, zeigt die Beratungsseite Love-Unikum. Entscheidend ist dabei, sich auch selbst zu verändern, und nicht nur vom Partner Dinge einzufordern. Dies sollte in einem partnerschaftlichen Kommunikationsprozess geschehen.

Man ist wieder zusammen – so gestaltet man eine Beziehung nach überstandener Trennung

Es ist also passiert, man hat sich wieder zusammen gerafft. Das bedeutet für beide Partner erst einmal ein Hochgefühl. Diesem Gefühl sollte man sich ruhig hingeben, schließlich ist die Liebe das schönste Gefühl der Welt. Allerdings gilt es auch nun darauf acht zu geben, nicht in alte Beziehungsmuster zurück zu fallen. Wenn man diesen Ratschlag befolgt und die Liebe noch lodert, so steht einer wunderbaren Beziehung auch nach einer einmaligen Trennung nichts im Wege


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *