Skip to main content

Zoosk

()
Mitglieder0.6 Millionen
Frauen / Männer35:65 Prozent
Durchschnittsalter18 bis 35 Jahre
App vorhanden
PreisPremium ab 15,90€ / mtl.

Die Singlebörse Zoosk hat über 35 Millionen Mitglieder und wurde 2007 gegründet. In Deutschland liegt die Anzahl der aktiven Nutzer bei 600.000. Mit einer kostenlosen App und einer breiten Altersgruppe der Mitglieder, ist wohl für jeden Single etwas dabei. Allerdings sind mit nur 35 % die Frauen auf dem Portal gering vertreten. Trotzdem gibt es genug Möglichkeiten, den idealen Traumpartner auf Zoosk zu finden.


"Tolle Singlebörse!"

Mitglieder
(3.3/5)
Im Vergleich wenige Mitglieder.
Frauen / Männer
(3/5)
Frauenanteil sehr gering.
Vermittlungserfolg
(3.8/5)
Guter Vermittlungserfolg.
Funktionalität
(3.8/5)
Übersichtliches Design.
Preis-Leistung
(4.3/5)
Viele Kostenlose Funktion, Premium-Preis trotzdem gering.
Seriosität
(3/5)
Datenschutz undurchsichtig.
Anonymität
(4.5/5)
Profile anonymisiert öffentlich nicht sichtbar.
Gratis Funktionen
(3.9/5)
Viele Gratisfunktionen für Einsteiger.

Beschreibung

Zoosk Test und Erfahrung

Bei Zoosk können Mitglieder kostenfrei Grundkriterien wie Entfernung, Geschlecht oder Alter herausfiltern. Dadurch lässt sich ganz einfach der Traumpartner finden. Diese Übersicht erleichtert es den Suchenden außerdem, mit anderen Singles in Kontakt zu treten. Weitere Funktionen können den Suchaufwand im Umkreis erweitern.

Das Portal bietet Zusatzfunktionen an, die mithilfe eines eigenen Bezahlsystems freigeschaltet werden können. Hierzu kostet das kleinste Münzpaket 20 € und beinhaltet 180 Münzen. Das Durchschnittsalter der Singlebörse ist im Gegensatz zu anderen Anbietern relativ jung. Die Stimmung im Dating-Portal ist daher ausgelassen und sehr positiv. Mithilfe eines Facebook-Profils können sich Single außerdem schnell und einfach anmelden. Weitherhin können Mitglieder 5 Fotos hochladen und diese auf dem Portal bearbeiten. Nach der Anmeldungen werden einige Angaben zum Mitglied gemacht, die bei der Suchfunktion verwendet werden können. Über eine Popularitätskala werden dem Mitglied angezeigt, wie gut das Profil bei den anderen Singles ankommt.  

Auszeichnungen und Preise

 

Extra Features

Die Features „Karussell“ und „Smart Date“ können bei der Suchfunktion im Umkreis von den Singles angewendet werden, um die Kriterien zu erweitern. Das heißt: Die Matching-Systeme wählen Singles in der Nähe aus, die dem Suchenden vorgestellt werden. Mithilfe einer „Ja“, „Jein“ oder „Nein“ Auswahl, können die Suchenden entschieden, ob sie mit dem vorgeschlagenen Single in Kontakt treten möchten. Diese spielerische Methode werden Partnervorschläge ganz einfach für die Mitglieder gestaltet. Die „Smart-Dates“ werden mithilfe des Verhaltens der Suchenden von Zoosk selbst ausgewählt. Diese entsprechen dem Geschmack der suchenden Singles.

App

Die App ist für iOS, Android und Windows Geräte verfügbar. Mithilfe der In-App-Käufe können alle Funktionen im vollen Umfang freigeschaltet werden.

Kosten Premium

  • 12 Monate: 190,80€ (entspricht 15,90 € im Monat)
  • 6 Monate: 125,40€ (entspricht 20,90 € im Monat)
  • 3 Monate: 89,70€ (entspricht 29,90 € im Monat)

Mit einer Premium-Mitgliedschaft erhält das eigene Profil einen besseren Platz in der Übersicht. So können viel mehr Singles auf das Profil zugreifen. Das uneingeschränkte Kontaktieren der Singles ist ebenfalls in der Premium-Mitgliedschaft mit inbegriffen. Die Kosten können per Kreditkarte, Paypal, Lastschrift, Überweisung oder Sofortüberweisung getätigt werden.

Kostenlose Funktionen

  • Anmeldung
  • Profilerstellung
  • Suchfunktion
  • Partnervorschläge
  • Karussell-Funktion
  • Nachrichten erhalten und ansehen

Kündigung

Die Kündigungsfristen hängen bei Zoosk von der Bezahlmethode ab. Die Mitglieder, die per Sofortüberweisung oder Banküberweisung die Beiträge gezahlt haben, werden nicht automatisch verlängert. Bei allen anderen Methoden wird die Mitgliedschaft hingegen automatisch verlängert, wenn sie nicht gekündigt wird.

Fazit

Die bunte Vielfalt der Mitglieder und viele kostenlosen Funktionen bieten für Singles auf Zoosk einen großen Vorteil. Trotzdem erhält die Singlebörse Punktabzüge, weil der Frauenanteil ziemlich gering ist und viele Fake-Profile auf dem Portal aktiv sind. Um dem gegen zu wirken, hat die Singlebörse auf eine Profilverifizierung gesetzt, allerdings sind die Anzahl der falschen Profile hoch. Anhand eines Videos können Nutzer die Echtheit ihres Profils bestimmen. Allerdings ist diese Singlebörse für Anfänger des Single-Dating ein guter Einstieg. Hier können Singles neue Kontakte knüpfen und viel Spaß haben.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



inkl. 19% gesetzlicher MwSt.